Im Tiergehege steigt ein Sommerfest

Freizeit Viele Aktionen am Sonntag im Sahnpark

Crimmitschau. 

Crimmitschau. Ein abwechslungsreiches Programm haben die 29 Mitglieder des Tiergehege-Fördervereins für das Sommerfest im Sahnpark in Crimmitschau zusammengestellt. Die Veranstaltung findet am Sonntag, zwischen 10 und 17 Uhr, am Spielplatz und im Tiergehege statt.

Bereits 2.000 Euro Unterstützung durch Tierpaten

Ein Angebot: Mitarbeiter Wolfram Endrigkeit, der für das Tiergehege verantwortlich ist, wird 10 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr zu Führungen einladen. Dabei plaudert er über seine Aufgaben und die Lieblingsspeisen der Tiere. 10.30 Uhr beginnt eine Wanderung. Der Fanfarenzug aus Crimmitschau wird 13 Uhr ein Ständchen spielen. Die Übergabe der Urkunden an die Tierpaten, die die Einrichtung unterstützen, ist 15 Uhr geplant. Die Aufgabe übernimmt Oberbürgermeister André Raphael (CDU). Bisher sind schon mehr als 2.000 Euro von Tierpaten auf dem Konto der Stadt, die für die Betreibung verantwortlich ist, eingegangen.

Lange Reihe an Attraktionen geplant

Auf dem Festgelände gibt es mehrere Infostände. Das Familienzentrum übernimmt das Kinderschminken, der Imkerverein präsentiert sein Angebot. Der Modellbahnclub aus Neukirchen baut eine Garteneisenbahn auf. Hier können die Kinder auch einen "Eisenbahnführerschein" erwerben. Die Gastgeber planen zudem eine Tombola.