In Werdau sind die Bayern los

Oktoberfest Der SV Sachsen 90 Werdau lud ein

in-werdau-sind-die-bayern-los
Foto: Thomas Michel

Werdau. Ein volles Haus und ausgelassene Stimmung waren in der Stadthalle "Pleißental" angesagt. Zum achten Mal war der SV Sachsen 90 Werdau der Gastgeber eines zünftigen Oktoberfestes, bei dem in diesem Jahr "Die Prinzenberger" aus dem Vogtland für den stimmungsvollen musikalischen Rahmen sorgten.

Die Männer um Frontmann Marco Focke standen dabei mit ihren Instrumenten nicht nur auf der Bühne. Derweil stießen Katrin und Thomas Baumgart sowie Michelle Hoffmann und Michael Klose (von links) - die Werdauer gehören zu den vielen Stammgästen des Oktoberfestes - auf einen gelungenen Abend an.

Trotz Zwischenfall ein fröhliches Fest

Daran änderte auch die Tatsache nichts, dass mit der Werdauer Feuerwehr zwischenzeitlich auch unerwartete Gäste auftauchten, nachdem die Brandmeldeanlage losgegangen war. Neben dem Oktoberfest veranstaltet der SV Sachsen 90 im "Pleißental" auch die Faschingsfeten sowie die Silvesterparty.