Indianer sind im Tierpark unterwegs

Ferien Der Tierpark in Limbach hat etliches für die Schüler parat

indianer-sind-im-tierpark-unterwegs
Foto: Annett Büchner

Limbach-Oberfrohna. Nun sind sie also da, die großen Sommerferien. Wenn die sächsischen Jungen und Mädchen erstmal den Eindruck der Zeugnisse verdaut haben, wollen sie bestimmt wieder jede Menge Abenteuer erleben, von denen sie später in der Schule berichten können.

Drei tolle Angebote für die erste freie Woche legt das Team der Tierparkschule von Limbach-Oberfrohna vor. Unter dem Motto "Die Indianer sind los" wird am Dienstag mit einem großen Basteltag gestartet, bei dem unter anderem das Anfertigen von Traumfängern oder Schmuck auf dem Programm steht.

Am Mittwoch wird weiter an den indianischen Accessoires gefertigt und zudem alles für das große Fest am Donnerstag vorbereitet. Bei diesem können sich alle Teilnehmer auf viele Überraschungen und Höhepunkte freuen. Die drei Projekttage laufen jeweils von 9 bis 13 Uhr. Um eine Anmeldung wir gebeten, Kontakt gibt es über die Kasse des Tierparks oder unter 03722-92861.