Innovativer Schmuck

Dekoration Stadt stellt neues Angebot vor

Seit wenigen Tagen gibt es einen ganz besonderen Baumschmuck aus der Region. Auf den kleinen Weihnachtssternen gibt es verschiedene Motive zu sehen. Dazu gehören das Rathaus und die Marienkirche in Werdau. Zudem können die Einwohner aus den Ortsteilen ihre Verbindung zum Heimatort zum Ausdruck bringen - mit dem Schloss in Leubnitz, dem Schloss in Untersteinpleis, der ehemaligen Schule in Langenhessen und der Kirche in Königswalde. "Die Motive wurden in enger Abstimmung mit den Ortsvorstehern ausgewählt", sagt André Kleber, der sich umdas Stadtmarketing im Rathaus in Werdau kümmert. Die Produktion des Baumschmucks ist im Leubnitzer Weihnachtsland erfolgt. Er wird unter anderem in der Stadtinformation in Werdau verkauft. Kleber: "Wir haben damit auch das Interesse in der Nachbarschaft geweckt, es gibt auch schon Motive aus Fraureuth und Crimmitschau".