Interkulturelle Woche

Musik Internationale Künstler in Kirchberg

interkulturelle-woche
Foto: Berezko/Getty Images/iStockphoto

Kirchberg. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Begegnungstag zum Abschluss der interkulturellen Woche in Kirchberg, und zwar am 22. November von 14 bis 18 Uhr. Bereits im letzten Jahr wurde der Tag gut angenommen und lockte viele Interessierte in die städtische Sport- und Mehrzweckhalle. Neben einem reichhaltigen Sportangebot, gibt es für die Kinder wieder eine Bastelstation sowie für alle ein reichhaltiges Speiseangebot mit Spezialitäten aus Deutschland, Syrien und Afghanistan. Zudem werden verschiedene Künstler auftreten, darunter der aus Tansania stammende "Arba Manillah" mit Band, der Meeraner Rapper "Dyaa", die aus Altenburg stammende Gospelsängerin "Rebecca Klukas mit Freunden" und die Kirchberger "Murmelmädchen". Außerdem wird es eine Ausstellung mit afrikanischen Masken geben.