Irre: FDJ-Demo marschiert durch Zwickau

Demonstration "30 Jahre sind genug"- Revolution und Sozialismus werden auf Plakaten und Bannern gefordert

Zwickau. 

Eine Gruppe aus Berlin traf sich mit Fahnen und Transparente am Mahnmal des Faschismus auf dem Gelände des Schwanenteiches in Zwickau. Danach zogen die rund 50 Personen verschiedener Altersgruppen durch die Innenstadt. Sie forderten unter anderem die Wende 2.0 zurück zur DDR und die Wiedereinführung des Sozialismus.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!