• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Johanniter feiern

Jubiläum 25 Jahre Trägerschaft der Kita "Sonnenstrahl" Hartenstein

Hartenstein. 

Hartenstein. Die Integrative Kindertagesstätte "Sonnenstrahl" in Hartenstein feierte am Samstag ein Jubiläum: 25 Jahre in Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. "Wir konnten uns über zahlreiche Gäste, Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde freuen, welche zum Gratulieren gekommen waren und mit uns feierten", sagte Katrin Vogel, seit 25 Jahren Einrichtungsleiterin der Kita.

Im festlich geschmückten Garten gab es ein unterhaltsames musikalisches Programm für die zahlreichen Gäste dessen Höhepunkt eine Modenschau der Kinder war.

Heiteres Programm

Bastelstrecke, eine Ausstellung zum Kindergarten früher und heute sowie Führungen durch das Haus waren nur einige der Angebote. Auch der Bürgermeister der Stadt Hartenstein Andreas Steiner überbrachte seine Glückwünsche und dankte für die sehr gute Zusammenarbeit mit den Johannitern in den vergangenen Jahren. "Wir vertrauen den Kindertagesstätten unserer Stadt das wichtigste und wertvollste an, was wir haben: Unsere Kinder", so Steiner. Im Zuge des Festes wurden zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen mit dem Silbernen Ehrenzeichen der Johanniter für viele Jahre ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Eine Dankeschön für das Engagement

"Diese Auszeichnung vergeben wir in regelmäßigen Abständen an bei uns ehrenamtlich tätige Helferinnen und Helfer. Damit wollen wir unsere Dankbarkeit für deren ehrenamtliches Engagement zeigen und den Einsatz würdigen", sagte Katja Böwe, Pressesprecherin im Regionalverband Zwickau/Vogtland.



Prospekte