Jubiläum Friedensgebet in Crimmitschau

Zeitgleich mit zahlreichen anderen Orten in ganz Deutschland findet am 3. Oktober um 12 Uhr in der St. Johanniskirche in Crimmitschau ein Friedensgebet zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit statt. Initiiert wurde die Aktion von der Projektgruppe "3. Oktober - Gott sei Dank", zu der unter anderem der frühere sächsische Landesjugendpfarrer Harald Bretschneider gehört. Am 3. und 4. Oktober ist außerdem die Ausstellung "anstößig" mit Plastiken und Zeichnungen von Andreas Wilde zu sehen. Die Schau kann an beiden Tagen zwischen 9.30 Uhr und 17 Uhr in der St. Johanniskirche besucht werden.