• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Vogtland

Kinder schmücken Weihnachtsbäume

Aktion Besucher dürfen die schönste Dekoration wählen

Glauchau. 

Glauchau. Mädchen und Jungen aus zahlreichen Kindertagesstätten und Schulen in Glauchau waren in der Vorweihnachtszeit wieder kreativ. Die "kleinen Wichtel" haben die Bäume in der Innenstadt mit schönem und selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck dekoriert.

"Die Kinder haben wieder ganz tollen Baumschmuck gebastelt. Von Kerzen bis zu Rentieren ist alles dabei. Die Glauchauer sind herzlich eingeladen, in die Innenstadt zu kommen und den Schmuck zu bestaunen", sagt Andreas Weber, Vorsitzender der Glauchauer Interessengemeinschaft für Handel und Gewerbe (kurz: GIG). Mehr als ärgerlich: An den letzten Tagen wurde allerdings schon wieder ein Teil des Weihnachtsschmucks von unbekannten Tätern gestohlen.

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum?

Die GIG prämiert auch diesmal wieder die schönsten Weihnachtsbäume. Dabei sind die Initiatoren auf die Mithilfe der Innenstadt-Besucher angewiesen. Sie können bis zum 31. Dezember ihre Stimme abgeben. In jedem Geschäft, vor dem Kinder einen Weihnachtsbaum geschmückt haben, steht eine Sammelbox für die Tannenbaum-Coupons. Die Kinder können sich auf tolle Preise, wie Freikarten für einen Badespaß im Hallenbad oder im Freibad freuen. Die Coupons befinden sich in den Stadtkurier-Ausgaben vom 7. Dezember und vom 21. Dezember.

Von den Kindern wurden in diesem Jahr die Bäume vor den Geschäften GÜ-Sport und Barth-Optik (Markt 1), Notebookheld (Markt 6), Reiseträume (Markt 22), Neues Mitteldeutschland (Markt 20), Juwelier Weber (Brüderstraße 13), Schuh Clauß (Hoffnung 1), Spar-Land (Leipziger Straße 1), Apache Jeans (Leipziger Straße 83), Moda Italiana (Leipziger Straße 64) und Augenoptik Heidler (Leipziger Straße 35) geschmückt. Die Bäume mit den meisten Stimmen gewinnen den Wettbewerb. Die Übergabe der Preise ist Anfang des neuen Jahres geplant.



Prospekte & Magazine