• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Kino, Tanzkurse und Tierpark-Akademie in Limbach-Oberfrohna

Angebote Ferientipps in Limbach für Kinder und Jugendliche

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Die ersten beiden Wochen der Sommerferien sind bereits wieder um. Für Kinder und Jugendliche gibt es aber auch weiterhin viele Angebote. Im Apollo-Kino laufen gleich mehrere Filme, die sich an diese Altersgruppe richten: So kann man sich "Woozles - Kino mit Wumms", "Ostwind", "Paw Patrol", "Peter Hase 2", "Spirit" oder Otto Waalkes in "Catweazel" anschauen. Die jeweiligen Startzeiten findet man auf der Homepage des Kinos, wo man auch die Tickets bestellen kann.

"Hip-Hop, Rap, Breakdance und Graffiti" im Jugendhaus

Das Jugendhausteam ist nächste Woche auf "Abenteuertour" (ausgebucht), aber ab dem 17. August wird zum Wochenprojekt mit "Hip-Hop, Rap, Breakdance und Graffiti" eingeladen.

Dabei zeigen Profis Tricks und Kniffe, Neueinsteiger sind genauso willkommen wie Profis. Die Workshops finden im Rußdorfer Jugendhaus, aber auch im Jugendclub "suspect" auf der Burgstädter Straße statt. Fragen und Anmeldungen gehen an 03722-93192.

In der Ferienakademie alles über Tiere lernen

Im Tierpark kann man nach den monatelangen Einschränkungen nun wieder richtig den Aufenthalt genießen. Neu ist das erweiterte Indianerdorf, in dem man sich auch über die Geschichte der amerikanischen Urbevölkerung informieren kann.

Geöffnet ist täglich von 9.30 bis 18 Uhr, am Wochenende eine halbe Stunde länger. In der Ferienakademie der Tierparkschule stehen Insekten im Zoo, heimische Vögel sowie Themen aus Südamerika auf dem Programm. Die Kurse finden von 9 bis 12 Uhr statt und sind kostenlos. Anmelden kann man sich nur über tierparkschule.l-o@gmx.de.