• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Kleine Steine begeistern große Kinder

Aktion Familie Schenker besucht Hort an der Rosarium-Schule

Glauchau. 

Glauchau. 61 Mädchen und Jungen haben sich in dieser Woche an der Ferienbauaktion im Hort an der Rosarium-Grundschule in Glauchau beteiligt. Sie durften mit den kleinen Lego-Steinen nach Herzenslust spielen und bauen. Das Angebot wird von der Familie Schenker, die schon seit vielen Jahren die Lego-Ausstellung in der Innenstadt von Glauchau aufbaut und präsentiert, unterbreitet.

Zuerst gab es eine Runde unter dem Motto "Freestylebauen", wo jedes Kind mit einem Fundus an Steinen etwas entstehen lassen konnte. Das Ergebnis waren unter anderem Tierparks und Pferdeställe. Die verschiedenen Formen der Lego-Steine lassen zum Beispiel auch das Bauen von Tieren zu. Zudem ließen die kleinen Baumeister auch über zwei Meter hohe Türme entstehen.

In einer weiteren Runde wurden Meisterschaften im Tischfußball, Tischbasketball und Memory durchgeführt. Natürlich waren die Spiele alle aus Lego-Steinen. "Die Sieger der Spiele erhielten spezielle Lego-Medaillen", verrät Initiator Maik Schenker. Parallel dazu bauten die Kinder eine Sitzgruppe mit einem Tisch und vier Hockern, die auch gleich nach der Fertigstellung durch eine Sitzprobe getestet wurden. Mit der Ferienbauaktion waren die Schenkers in der Vergangenheit schon in verschiedenen Einrichtungen in Glauchau zu Gast.



Prospekte