Kleine "Zirkus-Welt" baut sich auf

Zirkus Circus Krone gastiert in Zwickau

kleine-zirkus-welt-baut-sich-auf
Foto: Peter

Zwickau. Der Circus Krone traf in der Nacht von Montag auf Dienstag aus Hof kommend, in Zwickau ein. Direkt danach wurde mit dem Aufbau der größten Zeltstadt Europas auf dem Platz der Völkerfreundschaft begonnen und das größte reisende Zirkuszelt der Welt mit 3.400 Sitzplätzen errichtet.

Auch die Stallungen wurden vorbereitet und von den vierbeinigen Artisten "eingeweiht". Zeitgleich wurden Küche, Schule, Feuerwehr, die eigene Stromversorgung, Büros und Werkstätten aller Art etabliert sowie die 330 Wohn-, Pack-und Gerätewagen platziert.

Kein Detail bleibt dem Zufall überlassen. Im Gegenteil: Es richtete sich alles nach einem bis ins Kleinste ausgearbeiteter Generalstabsplan solange bis die "rollende Zeltstadt Circus Krone" mit 260 Menschen und 100 Tieren am Dienstagabend endgültig spielbereit und spielfähig auf dem Zirkusplatz stand.