• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Klimaumfrage in der Region stößt auf großes Interesse

Ergebnisse Knapp 500 Bürger beteiligten sich

Landkreis. 

Landkreis. Große Resonanz gab es bei der Online-Umfrage zum Thema Klimaschutz, die auf Initiative von Klimaschutzmanager Sven Dörr vom 1. November bis 31. Dezember 2020 stattgefunden hat. Knapp 500 Teilnehmer gab es bei der Befragung, die dabei helfen soll, Maßnahmen und Handlungsfelder des derzeit zu erstellenden Klimaschutzkonzeptes festzulegen. "Der Ausbau von Radwegen, die Optimierung des Öffentlichen Personennahverkehrs und der Baumschutz waren die drei am meisten erwähnten Themen im frei wählbaren Teil der Online-Umfrage des Landkreises Zwickau. Aber auch das Schaffen von Beratungsangeboten zu nachhaltigem Konsum, Mobilität und energieeffizienter Sanierung waren ein Schwerpunkt", umreißt Sven Dörr die Ergebnisse. Das Thema Klimaschutz war 90 Prozent der Umfrageteilnehmer wichtig. Der Großteil der Teilnehmer (83 Prozent), erklärte laut Dörr Bereitschaft, seine Gewohnheiten und Verhaltensweisen im Alltag und in seinem Konsumverhalten (93 Prozent) für mehr Klimaschutz zu ändern.



Prospekte