Kradfahrer schwer verletzt

Unfall Biker wurde bei Überholmanöver in Zwickau übersehen

kradfahrer-schwer-verletzt
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Bei einem Verkehrsunfall auf der Crimmitschauer Straße ist ein 53-jähriger Kradfahrer gestern schwer verletzt worden. Zuvor wollte er offenbar mit seiner KTM ein anderes Fahrzeug rechts überholen, das nach links in die Friedrich-Engels-Straße abbiegen wollte. Laut Angaben der Polizei wurde er dabei von einem Opel-Fahrer übersehen, der vor ihm fuhr und ebenfalls rechts überholen wollte. Bei dem seitlichen Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer schließlich. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.