Kreativität, Ausflüge und Faschingsparty

Ferientipps Aktivitäten für Schüler jeden Alters in den Lokalitäten der Region

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Die Winterferien haben begonnen und der Frühling steht vor der Tür: So könnte man es zumindest deuten, wenn man sich die Wetterprognosen für die nächste Woche anschaut. Aber auch wenn Schlitten und Co. vorerst in der Garage bleiben müssen, gibt es für die Ferienkinder jeden Alters viel zu erleben.

Programm der Tierparkschule

Drei Tage lang lädt zunächst die Tierparkschule zum Ferienprogramm ein: Am Dienstag wird Papier geschöpft, am Mittwoch gefilzt und am Tag darauf werden Futterhäuschen für Vögel gebaut. Alle drei Aktionstage gehen von 9 bis 13 Uhr, es wird um Anmeldung an der Tierparkkasse oder unter tierparkschule.l-o@gmx.de gebeten.

Programm des Jugendhauses "Area 23"

Ebenfalls am ersten Dienstag lädt das Team des Jugendhauses "Area 23" ein: Ab 9 Uhr geht die Fahrt zum Eislaufen im Chemnitzer Eissportzentrum. Am 21. Februar steht eine Fahrt zum Thema "Forschen mit allen Sinnen" in der interaktiven Lern- und Erlebniswelt der "Phänomenia" in Stollberg auf dem Programm. Treff ist um 10 Uhr. Für alle Fahrten ist eine Anmeldung unter 03722/93192 nötig.

In der zweiten Woche gibt es nochmals eine Ausfahrt mit dem Jugendhaus-Team: Am Dienstag heißt es "Wasserspaß in Bad Lausick", Treff ist um 10 Uhr. Am 28. Februar lautet das Motto "Der verrückte Spieletag im Jugendhaus". Unter Anleitung des Spieleclubchefs des Jugendhauses testen man neue Spiele und auch die altbewährten Renner.

Programm des Esche-Museums

Am 21. und 28. Februar um jeweils 14.30 Uhr laufen Ferienangebote im Esche-Museum. Lamas und Alpakas sind der neue Trend als Motiv, Kuscheltier oder Deko-Objekt. Durch ihre Bedeutung als Lieferant hochwertiger Textilfasern gibt es Grund genug, aus weichem Stoff kleine kuschelige Lamas zu nähen und diese mit buntem Zubehör auszurüsten. Nebenbei kann noch einiges Wissenswerte über die liebenswürdigen Tiere erfahren werden. Im Eintrittspreis fürs Museum ist das Material enthalten. Eine Anmeldung unter 03722/93039 sichert die Teilnahme ab.

Abschluss: Kinderparty des NCC

Als Ferienabschluss kann man am 3. März in der "Parkschänke" dabei sein, wenn am Nachmittag die Kinderparty des NCC läuft. Am gleichen Tag ab 14 Uhr ist auch Kinderparty im Jahnhaus.