Kreisstraße bleibt gesperrt

Verkehr Stadt informiert über die aktuellen Behinderungen

Autofahrer müssen an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet mehr Zeit einplanen. Seit dem Montag ist die Kreisstraße zwischen Frankenhausen und Gösau gesperrt. Der Grund: Der Landkreis Zwickau lässt für 75.000 Euro die Fahrbahn erneuern. Die Arbeiten dauern bis zum 23. Oktober an. Bis dahin können auch keine Busse und keine Müllfahrzeuge nach Gösau fahren. Bis zum 30. Oktober kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der Leipziger Straße im Bereich der Ortslage Frankenhausen. Wegen Kanalspülarbeiten und Kanalkontrollen durch die Wasserwerke Zwickau müssen Teilsperrungen vorgenommen werden. Am heutigen Mittwoch wird die Amselstraße zwischen Fußgängerbrücke Schützenplatz und Einmündung Breitscheidstraße für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist die Spülung eines Abwasserkanals. Zwischen 15. Oktober und 30. November 2015 kommt es auf der Pestalozzistraße zu Einschränkungen, weil im Bereich der Hausnummer 78 ein Bauzaun vor einem Gebäude aufgestellt wird.