• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kreuzungscrash in Meerane: Zwei Verletzte und 25.000 Euro Schaden

Blaulicht Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Meerane. 

Meerane. Eine 76-Jährige befuhr mit einem PKW BMW die Dr.-Külz-Straße stadteinwärts in Richtung Rudolf-Breitscheid-Straße. Als sie die Kreuzung überqueren wollte, missachtete sie die von links kommende 31-jährige Fahrerin eines PKW Skoda. Auf der Kreuzung kam es zum Frontalzusammenstoß, wobei beide Fahrerinnen leicht verletzt wurden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt 25.000 Euro.



Prospekte