• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Kunst im Fischmarkt

Ausstellung Ute Lausmann zeigt ihre Arbeiten

Werdau/Zwickau. 

Künstlerin Ute Lausmann aus Zwickau bereitet ihre nächste Ausstellung vor. Sie präsentiert ihre Arbeiten im Fischmarkt von Matthias Scheibner und den angrenzenden Ausstellungsräumen auf dem Markt in Werdau. Die Schau wird am 10. August, um 19 Uhr, eröffnet. Siegfried Wagner, Vorsitzender des Kunstvereins Zwickau, spricht die einführenden Worte. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Sängerin Ellen Haddenhorst Lusensky. Mit der Schau kann gleichzeitig die Tradition, dass sich Künstler aus Westsachsen mit einer unterschiedlichen Handschrift im Fischmarkt präsentieren, fortgesetzt werden. Uta Lausmann wurde 1946 im vogtländischen Reichenbach geboren. Seit 1970 arbeitet sie im Gesundheitswesen, an der Pädagogischen Hochschule in Zwickau im Bereich Lehre und Sportmedizin sowie an der Technischen Universität Chemnitz im Bereich Sportmedizin.

Ihre künstlerischen Anfänge liegen mittlerweile mehr als 40 Jahre zurück - sie begann 1974 im Mal- und Zeichenzirkel des VEB Sachsenring. Seit 1998 ist die Künstlerin ein Mitglied im Förderstudio für Malerei und Grafik bei Gerhard Bachmann, Siegfried Otto Hüttengrund und Axel Wunsch. hof



Prospekte