• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kurios: Laubbläser und Schmuck bei Zwickauer Bushaltestelle gefunden

Polizei Ein Diebstahl kann nicht ausgeschlossen werden

Zwickau. 

Zwickau. In einer Bushaltestelle an der Alten Jößnitzer Straße hat am Dienstag ein Bürger einen Laubbläser sowie diverse Schatullen mit Modeschmuck gefunden und die Polizei verständigt. Ein Eigentümer konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden.

Die Gegenstände wurden durch die Polizei sichergestellt, da ein Diebstahl nicht ausgeschlossen werden konnte. Wer Hinweise zu den gefundenen Gegenständen und deren Eigentümer geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140.



Prospekte