Langohren-Liebhaber gesucht

Schau Kaninchenzüchter stellen am Wochenende in Limbach-Oberfrohna aus

langohren-liebhaber-gesucht
Groß und Klein sind am Wochenende wieder zur Kaninchenschau in die Sommerlust eingeladen. Foto: Steffi Hofmann

Limbach-Oberfrohna . Es ist für Vereinschef Christian Fischer und die Mitglieder des Kaninchenzüchtervereins S 305 Limbach/Sachsen der wichtigste Termin im Jahr: Die große Jungtierschau an diesem Wochenende, bei der am Samstag ab 10 und am Sonntag ab 9 Uhr um die 70 Tiere in der Gartenanlage Sommerlust gezeigt werden.

Verschiedenste Rassen und Farbschläge, von grau über braun bis hin zu gescheckt, werden von Wertungsrichtern in den sieben Positionen Gewicht, Körperform, Fellbeschaffenheit, besondere Rassemerkmale wie Kopf- und Rumpfzeichnungen und Farbe unter die Lupe genommen. "Die Schau ist für uns in erster Linie zur Mitgliedergewinnung da", so Christian Fischer.

Wie viele andere Vereine haben auch die Limbacher große Nachwuchssorgen. "Wir gehen sogar in Kindergärten oder Schulen, um uns vorzustellen. Aber es bleibt einfach nichts hängen", so Fischer.

Dabei sei die Kaninchenzucht nicht unbedingt ein kostspieliges Hobby - nur ein zeitintensives. Und daran hapere es. Füttern, Fellpflege, Käfigsäuberung, für all das hätten die wenigsten Zeit. Wer Lust auf das Hobby der Kaninchenzucht bekommt, der kann sich bei Christian Fischer und dem Kaninchenzüchterverein S 305 Limbach/Sachsen melden.