• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Laube in Hohenstein-Ernstthal brennt komplett ab

Blaulicht Komplettes Objekt stand in Flammen

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. In der Nacht zum Sonntag wurde gegen 4 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Ein Gartenhaus in einer Kleingartenanlage an der Talstraße in Hohenstein-Ernstthal stand in Flammen. Die Feuerwehren von Hohenstein-Ernstthal, Wüstenbrand und Oberlungwitz waren hier im Einsatz.

 

Komplettes Objekt fing Feuer

Beim Eintreffen der Feuerwehren brennt das gesamte Objekt. Gegen 6.00 Uhr trafen Ermittler ein, welche die Brandursache untersuchten. Es besteht nach ersten Informationen der Verdacht, dass ein elektrisches Gerät das Feuer ausgelöst haben kann. Die Feuerwehr nutzte mehrere Notstromaggregate zum Ausleuchten des Einsatzortes in Betrieb. Für die Restlöscharbeiten musste ein großer Teil der Laube eingerissen werden.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!