Lego-Roboter Junge Tüftler am Werk

Zwickau. Neun Schülerteams aus der Region Zwickau, Werdau, Crimmitschau und Reichenbach sowie Kirchberg und Markersbach haben wieder einmal Lego-Roboter programmiert. Die kleinen Technik-Wunder sollen älteren Menschen den Alltag erleichtern. Die mit Spannung erwarteten Ergebnisse präsentieren die Schüler am 10. November auf dem Scheffelberg-Campus der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) anlässlich des Regionalwettbewerbs der First-Lego-League. msz