Letzter Termin der Saison

Tipp Sachsenmarkt macht Winterpause

Am Mittwoch laden zum letzten Mal in diesem Jahr die Aussteller des Sachsenmarkts auf den Hauptmarkt ein. Zum diesjährigen Saisonabschluss bietet sich den Zwickauerinnen und Zwickauern wie immer von 9 bis 17 Uhr noch einmal die Chance, durch das bunte Budenmeer zu bummeln und die eine oder andere geplante wie ungeplante Besorgung zu machen. Neben den vielen kulinarischen Leckereien wie Holzofenbrot und Bauernkuchen, Fisch, Wurst- und Fleischwaren oder saisonales Obst und Gemüse sind bei den aus ganz Deutschland angereisten Händlern auch Dinge des häuslichen Bedarfs wie Pfannen und Körbe, Nachtwäsche oder Seife zu finden. Darüber hinaus bieten die teilnehmenden Gärtner eine letzte Gelegenheit, Kräuter, Blumen oder Pflanzen mitzunehmen. Und mit dem Weihnachtsfest vor der Tür sind auch die angebotenen Deko-Ideen oder ein Fläschchen Likör einen Besuch wert, ehe der Sachsenmarkt bis zum ersten Termin im kommenden Jahr am 30. März in den Winterschlaf geht.