Lichtelfest statt Weihnachtsmarkt

Veranstaltung Callnberger organisieren zehnte Auflage

lichtelfest-statt-weihnachtsmarkt
Das zehnte Lichtelfest war gut besucht. Foto: Markus Pfeifer

Lichtenstein. Das Lichtelfest auf dem Neumarkt in Callenberg, das seine zehnte Auflage erlebte, war ein Erfolg und konnte den Ausfall des Weihnachtsmarktes ein ganzes Stück weit vergessen machen. Zusammen mit dem Pyramidenanschieben bot das Fest beste Stimmung und lockte viele Hundert Besucher an.

Ob es in Zukunft noch wachsen kann und den Weihnachtsmarkt vielleicht dauerhaft ersetzt, ist aber fraglich. "Dann müssen noch weitere Organisatoren mit ins Boot", sagt Michael Tröger, einer der Macher des Festes. Das Motto "Von Lichtensteinern, für Lichtensteiner" solle auf jeden Fall beibehalten werden. Vor allem Gewerbetreibende, die rund um den Neumarkt zuhause sind, und Lichtensteiner Vereine haben beim Lichtelfest die Regie.