• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Lob für Helfer

Auszeichnung Landrat würdigt Ehrenamt

Landkreis. 

Landrat Christoph Scheurer (CDU) hat rund 120 Personen, die sich im Ehrenamt engagieren, bei einer Festveranstaltung in der Miniwelt in Lichtenstein ausgezeichnet. Dazu gehörten aus der Pleiße-Region unter anderem Steffi Kraft vom Kinder- und Jugendtheater "Harlekin", Holger Norden vom Heimatverein Crimmitschau und Günther Unger vom Männerchor Ruppertsgrün. Im Rahmen dieser Zusammenkunft bedankt sich der Landkreis Zwickau bei den zahlreichen Helfern aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern wie Familie, Kultur, Soziales, Sport oder Umwelt. "Das gesellschaftliche Leben kann nur durch das uneigennützige Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger funktionieren", sagte Christoph Scheurer. Es wurde ein rundherum angenehmer Nachmittag in der Miniwelt, wo neben Dankesworten auch viele Erfahrungen ausgetauscht werden konnten. Das Resümee der Geehrten war einhellig - diese Veranstaltung war rundherum eine gelungene Sache. Voraussetzungen für die Ehrung sind, dass das Ehrenamt mindestens drei Jahre im Landkreis Zwickau ausgeübt worden ist.