• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Markt ist etabliert

Aktion 25 Händler machen mit

Crimmitschau. 

In der Tuchfabrik Gebrüder Pfau findet am Wochenende wieder ein Ostermarkt statt. Auf die Besucher wartet am Samstag und am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. "Wir haben Zusagen von 25 Handwerkern und Händlern", freut sich Mitorganisator Knut Kirsche. Sie sollen ihre Stände im Maschinenraum der Tuchfabrik aufbauen. Bei schönem Wetter könnten die Angebote auch im Außenbereich präsentiert werden. Für die jüngsten Besucher gibt es an beiden Tagen verschiedene Spiel- und Bastelangebote, mit denen bereits auf das Osterfest eingestimmt werden kann. Zudem öffnet eine Cafeteria ihre Türen für Besucher. Die Gäste können zudem einen Blick in die Sammlung des Heimatvereins werfen und an Führungen durch die Tuchfabrik teilnehmen.

In der Einrichtung an der Leipziger Straße ist gegenwärtig auch eine Foto-Ausstellung mit Motiven aus dem Villenviertel zu sehen. Der Ostermarkt findet zum dritten Mal statt. Die Veranstaltung hat sich mittlerweile etabliert. "Wir spüren ein steigendes Interesse der Händler und Handwerker am Ostermarkt", sagt Knut Kirsche.