• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Sachsen

Mehrere Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Glauchau

blaulicht Unfallursache unklar: Polizei sucht Zeugen

Glauchau. 

Glauchau. Auf der Kreuzung Meeraner Straße/Hochuferstraße kam es gestern Abend zu einem Verkehrsunfall mit mehreren schwer verletzten Personen.

Trotz der Lichtzeichenanlage stießen ein PKW Opel (m/34) und ein PKW Volvo (m/37) zusammen. Durch den Aufprall wurde der Opel-Fahrer und zwei Insassen des Volvo (m/3 und w/43) schwer und deren Fahrzeugführer leicht verletzt. Der geschätzte Sachschaden wird mit circa 6.000 Euro angegeben. Die Kreuzung war für mehrere Stunden gesperrt.

Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können melden sich bitte im Polizeistandort Reichenbach, Telefon 03765/500.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!