window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Mehrere Vollsperrungen in Westsachsen wegen umfallender Bäume

Blaulicht FFW Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal im Einsatz

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. Gegen 12 Uhr in Hohenstein-Ernstthal bricht eine einer zirka 60 Zentimeter starke Linde in acht Meter Höhe die komplette Krone ab. Die Krone noch voll belaubt liegt auf der Lungwitzer Straße Vollsperrung. Hier hat der Bauhof der Stadt die Beräumung mit Technik übernommen um die Feuerwehr zu entlasten.

Gegen 9.45 Uhr in Wüstenbrand auf der Limbacher Straße zwischen Ampelkreuzung und Anschlussstelle A4 wird eine 100 Jahre alte Rotbuche entwurzelt und liegt auf der gesamte Fahrbahn. FFW Wüstenbrand im Einsatz.Vollsperrung .

Gegen 9.50 Uhr Goldbachstraße zwischen Oberlungwitz und Hohestein-Ernstthal . Vor der ehemaligen Gaststätte "Goldbachschenke" entwurzelte der Sturm eine Riesige Linde. Der Baum stürzte zum Teil auch mit auf das Dach des Gebäudes. Die FFW Hohenstein-Ernstthal war hier mit der Drehleiter im Einsatz. Straße voll gesperrt. Nach ersten Schätzungen mehrere Tausend Euro Schaden am Gebäude.