• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Messerstecherei in Meerane: Teenager schwer verletzt

Polizei 15-Jähriger wird im Streit von 16-Jährigem körperlich angegriffen

Meerane. 

Meerane. Am Samstagmorgen kam es in Meerane zu einer Messerstecherei zwischen zwei Jugendlichen. In einer Wohnung im Nelkenweg kam es zu einem Streit zwischen zwei Teenagern. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein 15-Jähriger schwere Verletzungen, die ihm sein 16-jähriger Widersacher mit einem Messer zufügte. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus verbracht. Der 16-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Zwickau übernommen.



Prospekte & Magazine