• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mini-Zwickau hat geöffnet

Zwickau. 

Montagfrüh, Punkt 9 Uhr öffneten sich bereits zum 10. Mal die Pforten der Mini-Stadt für alle interessierten Jungs und Mädels im Alter von sieben bis 14 Jahren. Dieses Jahr findet Mini-Zwickau zum ersten Mal in der Pestalozzischule statt. Für einige der jungen Leute ist das Geschehen altbekannt und sie bewegen sich gelassen und routiniert über den Schulhof, den jüngsten ist allerdings eine gewisse Unruhe anzumerken. Zwickaus Bürgermeister, Bernd Meyer, vollzog gegen 10 Uhr die offizielle Eröffnung. Anschließend strömte jedes der Kids zum Arbeitsamt, um einen Job zu ergattern und zur Sparkasse, um ein Konto zu eröffnen. Nebenbei wurde nach einer zündenden Geschäftsidee oder ein geeignetes Job-Angebot gesucht. Angelina Vorratz (13, Foto) informierte sich gleich einmal über die Möglichkeiten, die das Mini-Stadt-Radio oder die Zeitung von Klein-Zwickau so bietet, Weitere Infos auf Seite 3.



Prospekte