• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Minikosmos öffnet in den Winterferien in Lichtenstein

360-Grad-Kino Räuber Hotzenplotz und andere Shows laufen

Lichtenstein. 

Lichtenstein. Das 360-Grad-Kino im Planetarium Minikosmos in Lichtenstein ist in den Winterferien vom 8. bis 23. Februar wieder geöffnet. "Ob Märchen oder Musikshow - für jeden Geschmack ist etwas dabei", betont Claudia Schmidt, Sprecherin von Miniwelt und Minikosmos. Speziell für die jüngeren Besucher ab fünf Jahren gibt es das neue Programm "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete". Es ist eine Adaption der Geschichte Ottfried Preußlers für das Rundum-Kino in der Planetariumskuppel, wo der bekannte Räuber auf eine ganz neue Art und Weise zu erleben und wochentags jeweils 10 Uhr sowie dienstags und donnerstags um 15 Uhr sein Unwesen treibt. Am Wochenende läuft das Programm jeweils 14.30 Uhr. In weiteren Shows geht es beispielsweise um die Magie der Schwerkraft, die Geheimnisse der Bäume oder Erde, Mond und Sonne, die kindgerecht präsentiert und erklärt werden. Auch fremde Welten werden vorgestellt. Die Pink-Floyd-Musikshow wird nur am 15. Februar (17 Uhr) gezeigt. Das komplette Programm ist unter www.minikosmos.de im Internet abrufbar.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!