Mit dem Oldtimer in die Schule

Fest 3.000 Kinder im Kreis Zwickau feiern Einschulung

mit-dem-oldtimer-in-die-schule
Foto: Reinhard Peter

Zwickau. Zu Wochenbeginn machten sich im Kreis Zwickau über 3.000 ABC-Schützen zum ersten Mal auf den Weg in die Schule, meistens noch in Begleitung der Eltern. In der Stadt Zwickau waren es 577 Mädchen und Jungen, die eingeschult wurden, darunter auch die sechsjährige Lea.

Mutig machte sie sich an der Hand der Mutter tapfer auf den Weg. Hin und wieder verdrückte sie sich zwar noch heimlich eine kleine Träne, aber bald lenkten sie die vielen neuen Eindrücke ab. Die Erinnerung an die tolle Ausfahrt am Samstag mit dem Oldtimer von Heinz Laaß aus Lichtentanne ließ andere Gedanken aufkommen.

Schließlich hatte Lea im Verlauf des Tages bald neue Freunde gefunden, die wollten natürlich alles ganz genau wissen und von ihren eigenen Erlebnissen berichten. Für alle hatte schließlich ein neuer Lebensabschnitt begonnen.