Mit einem Schulhofbild zum Filmkonzert

Projekt Preise für 130 Grundschulklassen

Zwickau. 

Zwickau. Seit nun fünf Jahren bekundet Jung und Alt seine Begeisterung für das Format mit lautem Händeklatschen und Füßetrampeln. Die meisten Kinder erleben bei ihrem ersten MovieHits-Konzert zum ersten Mal im Leben live ein großes Orchester, die Vielfalt und den Klang der klassischen Instrumente - von Geige über Cello bis zum Kontrabass oder Oboe. Sie erleben live den Gesang von großartigen Solisten und von fast gleichaltrigen Kindern, die als Chorsänger auf einer großen Bühne zusammen mit Profis vor tausenden Menschen auftreten.

Sicher ist, dass er ein generationsübergreifendes Vergnügen bereiten wird. Dafür sorgen werden neben dem Generalmusikdirektor (GMD) der Vogtland Philharmonie Stefan Fraas und seinem fantastischen Orchester, die Chöre des Clara-Wieck-Gymnasiums, deren Stimmbildnerin Jördis Urban-Doetz wiederholt die Moderation übernimmt sowie das Trio Voc a Bella und als Solisten Kai Dannowski & Jasmin Graf.

Wer malt den schönsten Schulhof?

Für dieses Jahr haben sich die Veranstalter im Vorfeld etwas Besonderes einfallen lassen. "Malt euer schönstes "Schulhofbild" zum Thema Filme, das ist für 130 Grundschulklassen in Zwickau ab sofort eine künstlerische Nebenbeschäftigung in den Pausen oder im Hort. Sindy Arlt von Krauß Event beschreibt die Aktion weiter: "Für die besten 3 Motive haben wir schöne Preise ausgelobt: Für den 1. Preis geht es natürlich passend zum Thema, zum Livekonzert "Movie Hits for Kids", am 1. Dezember in die Stadthalle Zwickau.

Der 2. Preisträger darf mit seiner Klasse zur Schlossweihnacht und dort zahlreiche Kinderaktionen nutzen und der 3. Preisträger schwingt mit seiner Klasse auf der Eisbahn am Erlenbad die Kufen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Einsendeschluss ist der 31. Oktober, es ist also genügend Zeit. Infos gibt es unter www.kraussevent.de und in allen teilnehmenden Grundschulen in Zwickau."