Mit kleinen Bahnen geht es ins neue Jahr

Ausstellung Modellbahner aus Lichtenstein zeigen ihre Schätze

Lichtenstein. 

Lichtenstein. Das neue Jahr beginnen die Mitglieder des Modellbahnclubs 3/22 mit ihrer Neujahrsausstellung. Sie findet am 5. und 6. Januar in den Vereinsräumen in der Alten Färberei am Grünthalweg, der von der Glauchauer Straße abzweigt, statt. Besucher sind an beiden jeweils von 10 bis 17.30 Uhr willkommen und können Anlagen und Dioramen der Spurweiten 0, 0e, Ilm, H0, H0m, TT und N bestaunen.

Vor allem die großen Gemeinschaftsanlagen der Lichtensteiner Modellbahner haben viel Interessantes zu bieten. Seit der letzten Ausstellung sind wieder einige Details dazu gekommen. Außerdem gibt es bei der Ausstellung auch Spielanlagen für Kindern, an denen sich die Modellbahner von Morgen versuchen können. Exponate rund um das Thema Eisenbahn dürfen genauso wenig fehlen wie die Verpflegung der Besucher und die Möglichkeit zum Fachsimpeln mit den Modellbahnern.