Modellbahner zeigen ihre kleinen Schätze

Winterferien Ausstellungen in Lichtenstein

modellbahner-zeigen-ihre-kleinen-schaetze
Foto: Markus Pfeifer

Lichtenstein. In den Winterferien laden die Modellbahner in Lichtenstein traditionell zu zwei Ausstellungswochenenden ein. Am heutigen Samstag und morgen sowie am 23. und 24. Februar werden die Vereinsräume in der Alten Färberei am Grünthalweg wieder jeweils von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Gestandene Modellbahner, aber auch der Nachwuchs, sind mit vor Ort und lassen die Bahnen ihre Runden drehen. Neben den kleinen Spurweiten wie N, TT und H0 gibt es beim Modellbahnclub 3/22 Lichtenstein auch die größeren Gartenbahnen, die auf mit viel Liebe gestalteten Anlagen ihre Runde drehen.

Für Kinder werden auch wieder Spielanlagen aufgebaut. Traditionell laden die Modellbahner ihre Gäste zur Fachsimpelei bei Kaffee und Kuchen ein, um mit Interessierten ins Gespräch zu kommen. Exponate und Fotos rund um das Thema Eisenbahn sind ebenfalls in den Vereinsräumen zu sehen.