Mülsen: Gesprengter Zigarettenautomat in Silvesternacht

Polizei Beamte bitten um Hinweise zu weißem Kleinwagen

Mülsen/St. Jacob. 

Mülsen/St. Jacob. Am Silvesterabend in der Zeit von 20 Uhr bis 20.30 Uhr wurde in Mülsen auf der St. Jacober Hauptstraße in Höhe der Bushaltestelle Zennerberg ein Zigarettenautomat gesprengt. Die unbekannten Täter, vermutlich zwei bis drei Personen, entwendeten den gesamten Inhalt des Automaten. Nach Zeugenaussagen wurde ein weißer Kleinwagen gesichtet, welcher sich schnell vom Tatort in Richtung B 173 entfernte.

Die Kriminalpolizei Zwickau sucht weiterhin Zeugen, welche Hinweise zum Tathergang sowie zum weißen Kleinwagen und dessen Fahrer geben können, Telefon 0375 428 333.