Musical über den King of Pop in Zwickau

Show Hommage an Pop King am 9. November

Zwickau. 

Zwickau. "BEAT IT - Die Show über den King of Pop!" über den erfolgreichsten Entertainer aller Zeiten und eine Hommage an den Superstar, dessen Musik unvergessen bleibt, macht am 9. November um 20 Uhr Station in der Zwickauer Stadthalle.

Bei der Weltpremiere in Berlin anlässlich des 60. Geburtstags der Pop-Ikone dankte Jermaine Jackson, sagte der Bruder von Michael, vor ausverkauftem Saal: "Es war fantastisch. Das ist eine der besten Michael Jackson-Shows, die ich jemals gesehen habe."

Die zweistündige Hommage BEAT IT! von Erfolgsproduzent Oliver Forster zeigt in spektakulären Bildern Michael Jacksons erste Schritte im Musikbusiness mit den "Jackson 5", seine unvergleichliche Solokarriere aber auch seine persönlichen Veränderungen. Für die glaubhafte und altersgetreue Darstellung Michaels setzen die Macher gleich auf mehrere der weltweit besten Jackson-Darsteller.

Auf der Bühne erwecken mit Dantanio Goodman als der erwachsene und Koffi Missah als der junge Michael zwei der weltweit besten Jackson-Darsteller den Popstar zu neuem Leben. In einem Aufsehen erregenden Bühnenspektakel lassen sie gemeinsam mit einem großen Ensemble aus erstklassigen Sängern, Tänzern, Musikern und Entertainern den Mythos des "King of Pop" auferstehen.