Musik-Mix lockt aufs Marktfest Crimmitschau

Veranstaltung Tina Wojnowski von Radio Zwickau moderiert

musik-mix-lockt-aufs-marktfest-crimmitschau
Tina Wojnowski von "Radio Zwickau" führt zum Marktfest erstmals durch das Programm. Foto: Frenzel

Crimmitschau. Mit einem bunten Programm wird das Marktfest in Crimmitschau gefeiert. Die Party steigt vom 11. bis 13. August. Als Moderatorin steht erstmals Tina Wojnowski von Radio Zwickau auf der Bühne.

Zum Auftakt am 11. August steigt die Rocknacht. Diesmal wollen "Still Trees" aus Werdau (ab 20 Uhr) und die Depeche-Mode-Tribute-Band "Forced To Mode" (ab 22 Uhr) für Stimmung sorgen. "Wir freuen uns riesig, im Jahr der Depeche-Mode-Tour die beste Tribute-Band zu einem ihrer wenigen Auftritte in Sachsen begrüßen zu dürfen", sagt Mitorganisatorin Katja Tippelt-Kairies.

Am 12. August geht es um 9.45 Uhr mit dem Einzug des Fanfarenzuges weiter. 19.30 Uhr präsentiert Eishockey-Zweitligist Eispiraten Crimmitschau seine neue Mannschaft. Ab 20 Uhr sollen "Mr. Feelgood - die Stadlrogga" den Marktplatz und "Boofynger@Night" die Piazza aufmischen. Auf dem Kirchplatz präsentieren sich zwischen 10 und 18 Uhr rund 20 Vereine und Firmen.

Auch am 13. August lohnt sich wieder ein Besuch auf dem Marktfest. Die Crimmitschauerin Jeannette Jacob organisiert zwischen 10 und 18 Uhr auf dem Kirchplatz eine Hobby-Kunst-Meile. Auf dem Marktplatz findet ab 10.15 Uhr ein Oase-Gottesdienst mit der Band "Senfkorn" statt. Später wird aktuelle Mode präsentiert und ab 16 Uhr laden Vivien & Tino Taubert alle Kinder zu einer Party für Eisprinzessinnen und Piraten ein. Der krönende Abschluss des Tages ist der Auftritt der Vollmershainer Schalmeien, die 17 Uhr auf dem Markt erwartet werden.