• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Musik und viele Aktionen locken in die Innenstadt

Einkaufsaktion Sternennacht am Freitag in Glauchau

Glauchau. 

Glauchau. Die Sternennacht lockt am Freitag in die Innenstadt von Glauchau. Händler und Gewerbetreibende haben ab 16 Uhr ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Ein Blick auf die Höhepunkte: Ab 18 Uhr sorgt die Band "The Porridges" mit neuen und altbekannten Hits für Stimmung in der Leipziger Straße.

Für musikalisches Programm ist gesorgt

Um 19.45 Uhr beginnt ein Lampionumzug vor dem Sparland. Die Jugendband "Project Insanity" spielt zwischen 18 und 20 Uhr vor Barth-Optik auf, wo auch eine Hausmesse stattfindet. Aber auch im Innenhof des Rathauses wird Musik geboten: Jochen Häusler vom Windlicht verzaubert die Zuhörer mit handgemachten Klängen. Das Marktrestaurant "Deutsches Haus" erwartet die Glauchauer Band "Rock four". Auf die Besucher warten noch weitere Aktionen: Die Lego-Ausstellung, die sich im Obergeschoss von Sparland und Spielzeugland befindet, öffnet ihre Türen für Gäste.

Bemalen von Gedenksteinen

Im Mondscheinhaus in der Otto-Schimmel-Straße stellen sich das Bestattungshaus Hölig und der Freie Hospizverein Erzgebirgsvorland vor. Hier sind die Besucher zum Bemalen von Gedenksteinen, zu Sekt & Selters sowie zu guten Gesprächen eingeladen. Ebenfalls können Erinnerungskerzen angezündet werden. Ein Hausflohmarkt wird im Markt 16 seine Türen öffnen und vieles aus dem ehemaligen Nähkästchen feilbieten.

Angeboten zum Verweilen und Stöbern

Mehrere neue Geschäfte laden mit eigenen Angeboten zum Verweilen und Stöbern ein: Das neue Modegeschäft "il moda" (Brüderstraße 11) hat anlässlich der Neueröffnung eine Sektbar eröffnet. Kostenlose Kinder-Klebe-Tattoos und kleine Spontan-Tattoos gibt es zum Sonderpreis im neuen Kunst- und Tattoostudio "Saremba" (Leipziger Straße 16). Jeder Besucher kann sein Glück am Glücksrad des prooptik-Hörzentrums in der Leipziger Str. 6/7 versuchen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!