Musik zwischen Liebe, Leben und Leidenschaft

Konzert "Peter Tschaikowski: Auf nach Italien!"

musik-zwischen-liebe-leben-und-leidenschaft
Die Musiker Markus (links) und Pascal Kaufmann. Foto: Andreas Kretschel

Lichtenstein. Musik von Markus und Pascal Kaufmann gibt es am Wochenende gleich dreimal. Die beiden Pianisten, die mittlerweile in Quedlinburg und Augustusburg als Kirchenmusiker tätig sind, kehren in ihre Heimatstadt Lichtenstein zurück. Hier steht wieder das beliebte Tastenfeuerwerk auf dem Programm.

Das Klavierkonzert für zwei und vier Hände steht diesmal unter dem Titel "Peter Tschaikowski: Auf nach Italien!". Dabei zeichnen Markus und Pascal Kaufmann Tschaikowskis italienische Reisen nach - eine schwarz-weiße Tastenwanderung zwischen Liebe, Leben und Leidenschaft. Dabei erklingen Ausschnitte bekannter Klavier- und Orchesterwerke wie aus Schwanensee, dem Violinkonzert, das bekannte Capriccio Italien und andere pittoreske Miniaturen.

Das Konzert findet am Freitag und Samstag im Alten Rathaus an der Poststraße sowie am Sonntag in der benachbarten Lutherkirche in Lichtenstein statt. Beginn ist jeweils 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.