Musikalische Reise durch die Filmgeschichte

MovieHits for Kids Kinoklassiker in der Stadthalle erleben

Movie Hits for Kids - Die FILMharmonic Night für Kinder geht am 29. November über die Bühne der Zwickauer Stadthalle. In dem 90-minütigen Konzert- und Kinderlebnis erlebt das Publikum ab 15 Uhr, Einlass 13.30 Uhr, eine Zeitreise durch die berühmten Kinderfilmklassiker, wie "Die unendliche Geschichte", "Feivel der Mauswanderer" oder der aus dem Film "Die Eiskönigin" stammende Song "Let it go". Darüber hinaus hören und sehen die Gäste Ausschnitte aus "Tom und Jerry, "Ella verflixt und zauberhaft", "Aladdin" oder "Die Flintstones" und viele andere mehr. Moderiert wird der besondere Event, wie schon bei der Premiere, von der Jazz-Saxophonistin und Sängerin Fabia Mantwill. Sie wurde 1993 in Berlin geboren und wechselte 2008 sie auf das "Clara-Wieck Gymnasium" in Zwickau". 2011 wurde sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zum "Talent des Jahres" gekürt. Musikalisch begleitet wird die junge Moderatorin von der hochbegabten Sängerin Laura Müller. Die 1988 im norddeutschen Neumünster geborene Sängerin sang bevor sie sprechen konnte. Ihr männlicher Partner wird der Sänger Tom Luca sein. Der sowohl im klassischen und Popgesang ausgebildete Sänger wird mit seiner sympathischen Ausstrahlung und charmanten Art die Herzen der Zuschauer im Sturm erobern und versprüht dabei pure Lebensfreude. msz/sis