Musikalische Weltreise

Konzert Marshall & Alexander zu Gast in Zwickau

Marshall & Alexander gastieren mit ihrer großen musikalischen Weltreise am 24. März um 17 Uhr im Zwickauer Konzert- und Ballhaus "Neue Welt". Beide sind ein Markenzeichen der ernsten Musik, der Unterhaltungsmusik, des Pop, der Balladen, der arienhaften Duette.

Ihre Stimmen sind unverkennbar: der Bariton Marc Marshall und der Tenor Jay Alexander - ausgebildet an der Hochschule, gepflegt in harter Arbeit und ständiger Übung. Die verschiedenen Stimmlagen ergeben ein eigenes Klangbild. Kraftvoll und sanft singen sie. Heiter und herausfordernd, nachdenklich und beschützend in ihren Texten. Gesang, der Emotionen auslöst, zu Fragen anregt und Antworten gibt. Geschätzt und ausgezeichnet von Publikum und Medien: Das strahlende Metall, das ihre Stimmbänder seit Ende der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts in die Konzertsäle trägt, wurde mit dem Album "Götterfunken" bereits zum 3. Mal vergoldet. Sie wurden mit dem Publikumspreis "Die Goldenen Henne" in der Kategorie "Musik" geehrt. "Singen, singen, singen, das ist unser Leben!" bekennen die beiden.