Mutterzentrum öffnet die Türen

Veranstaltung In Zwickau wird Sommerfest gefeiert

mutterzentrum-oeffnet-die-tueren
Foto: Alfredo Randazzo/msz  Foto: Alfredo Randazzo

Zwickau. Hereinspaziert! Gabriele Friedrich und Angelika Metzsch öffneten vergangenen Freitag die Türen des Mutterzentrums des SOS-Kinderdorfes in Zwickau ganz weit. Bei herrlichstem Sommerwetter wurde mit zahlreichen Kindern sowie jüngeren und älteren Menschen von 15 bis 20 Uhr das jährliche Sommerfest gefeiert.

Das Fest hat Tradition seit 27 Jahren. Live-Musik mit Jens Pflug, ein Puppenspiel mit Heinrich Schulze und eine Hüpfburg sorgten neben einer Glücksbude und anderen Aktionen für allerlei Kurzweil. Die Tanzgruppe Rubin präsentierte die neuesten Tänze.

Auch Mamas kamen beim Baby-Tanz auf ihre Kosten. Zahlreiche Kreativ- und Mitmach-Angebote vom Button zum Selbermachen bis hin zum Kinderschminken ließen keine Langeweile aufkommen. Natürlich gab es auch leckere Speisen vom Grill und aus der Küche sowie Kaffee und Kuchen. Wer wollte, konnte im Wintergarten leckere Cocktails genießen.