• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nächtlicher Anschlag: Unbekannter wirft Kürbis auf parkendes Auto

Blaulicht 2.000 Euro Sachschaden - Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Lichtenstein. Ein Unbekannter warf am frühen Sonntagmorgen, gegen 3.20 Uhr, vermutlich aus einem vorbeifahrenden PKW heraus einen Kürbis gegen das Heck eines parkenden PKW Nissan und verursachte dadurch einen Schaden in Höhe von 2.000 Euro. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640.