• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Nach Streit im Festzelt: 15-Jähriger schlägt Security-Mann mit Glaskrug

Polizei Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzungen aufgenommen

Glauchau. 

Glauchau. Im Ortsteil Niederlungwitz kam es am frühen Samstagmorgen bei einer Veranstaltung an der Straße Zum Vierseithof in einem Festzelt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Das bestätigte die Polizei am Nachmittag.

Ein Mitarbeiter des Sicherunternehmens wollte den Streit schlichten, als ihm ein 15-jähriger Afghane einen Glaskurg auf den Kopf schlug. Dabei erlitt der 28-jährige Geschädigte eine Kopfplatzwunde, weshalb die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.



Prospekte