"Nacht der Musicals" in Zwickau

Kultur Am 29. Januar verzaubern die größten Musical-Hits die Stadthalle

nacht-der-musicals-in-zwickau
Szene aus "Die Nacht der Musicals". .Foto: Veranstalter

Zwickau. Tanz der Vampire, Frozen, Rocky, Hinterm Horizont, Falco, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Mamma Mia, Cats, Aladdin und vieles andere mehr erlebt das Publikum am 29. Januar um 20 Uhr in der Stadthalle Zwickau bei "Die Nacht des Musicals". Die besten Stücke aus "Tanz der Vampire", "Elisabeth" oder "Das Phantom der Oper" fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne "Memories" aus "Cats".

Auch Disney-Hits erklingen

Aber auch aktuelle Produktionen finden bei "Die Nacht der Musicals "ihren Platz. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Pop-Legende "Falco" werden unter anderem die Lieder "Jeanny" oder "Rock Me Amadeus" aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt, welches vor allem durch die Helene Fischer-Show bekannt wurde. Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus "Aladdin" oder "Der König der Löwen" sowie "Let it go" aus dem Musical "Frozen", welches auf dem Film "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" basiert.

Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen verschmelzen zu einem Bühnenfeuerwerk. Moderne Lieder bilden dabei eine untrennbare Einheit mit den zeitlosen Klassikern. Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend.