Narrenzeit: am 11. November wird das Rathaus erobert

Fasching Der Faschingsclub ist fleißig am Pläneschmieden

narrenzeit-am-11-november-wird-das-rathaus-erobert
Die Narren starten am 11. November in die neue Saison. Foto: Frenzel

Werdau. Beim Werdauer Faschingsclub (WFC) laufen die Vorbereitungen für die neue Saison auf Hochtouren. Die Narren feiern am 11. November gleich doppelt.

Sie planen zunächst um 11.11 Uhr die Schlüsselübergabe. Dann soll Oberbürgermeister Stefan Czarnecki (CDU) die Macht im Rathaus abgeben. Um 19 Uhr beginnt eine Abendveranstaltung in der Stadthalle "Pleißental". Zur diesjährigen Party gibt es ein Novum: Die Narren zeigen nicht das Programm der letzten Saison, sondern eine eigens für diesen Abend kreierte Show.

"Die Faschingsfreunde nehmen die Advents-und Weihnachtszeit auf die Schippe", kündigt Vereinssprecherin Petra Pfeiffer mit Blick auf das Motto "Vorfreude, schönste Freude - Weihnachten für Faschingschaoten" an

Der Vorverkauf für die Veranstaltung beginnt am 10. Oktober, um 18 Uhr, im Vereinsheim an den Teichen. Tickets kosten 16,50 Euro.