• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Neues Fachgeschäft in Glauchau

eröffnungFiliale in der Leipziger Straße eröffnet

Glauchau. 

Glauchau. Das "pro optik hörzentrum" gibt es nun auch in Glauchau. Hören, verstehen, leben - das ist die Philosophie des "pro optik hörzentrums". Die Filiale in der Leipziger Straße 6/7 leitet Hörakustikmeisterin Sylvia Hartert. Gemeinsam mit ihrem Team beantwortet sie gern alle Fragen zum Thema "Besseres Hören".

Gutes Hören bedeutet Lebensqualität

Im neu eröffneten Fachgeschäft für Hörakustik können sich Kunden auf fachkundige und individuelle Beratung freuen. Gutes Hören bedeutet Lebensqualität und verbindet die Menschen miteinander. Daher ist es wichtig, das Gehör in lauten Umgebungen, egal ob im Beruf oder in der Freizeit, zu schützen. Allerdings wird fast jeder früher oder später erleben, dass die Hörfähigkeit mit dem Älterwerden nachlässt.

Um einer Hörentwöhnung rechtzeitig entgegenzuwirken, ist es daher ratsam, einmal pro Jahr das Gehör prüfen zu lassen. Je früher die Hörminderung festgestellt wird, desto besser und leichter kann diese ausgeglichen werden. Zeigt sich im Audiogramm des Hörtests, dass das Gehör nachgelassen hat, wird vom Hörexperten eine Anamnese und Bedarfsanalyse durchgeführt.

Für jedes Ohr die bestmögliche Hörlösung

Die individuelle Persönlichkeit jedes einzelnen Menschen und das Empfinden, dessen Wichtigkeit nicht zu unterschätzen ist, bilden die Grundlage für Auswahl und Anpassung von Hörsystemen. "Wir finden für fast jedes Ohr die bestmögliche Hörlösung", ist sich Hörakustikmeisterin Sylvia Hartert sicher. Ob ein fast unsichtbares Hörgerät oder eine moderne Akku-Variante - unverbindliches Probetragen ist im "pro optik hörzentrum" jederzeit möglich.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!