• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nicht ganz nüchtern: Mit 1,8 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

Polizei Trunkenheit im Verkehr in Werdau

Werdau. 

Werdau. Ein 36-Jähriger war am Dienstagnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Straße "Am Stadtpark" unterwegs, als er von Beamten angehalten und einer Kontrolle unterzogen wurde. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der Mann nicht ganz nüchtern unterwegs war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Der 36-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus geschickt und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet.



Prospekte