Niedlicher Nachwuchs im Limbacher Amerika-Park

Tierpark Erster Nachwuchs bei den Damara-Ziegen

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Auch wenn das Wetter nur sporadisch die nächste Jahreszeit erahnen lässt, so kann man schon im Amerika-Tierpark von Limbach-Oberfrohna "Frühlingsgefühle" erleben: Die ersten Tierkinder bringen die Herzen der Besucher wahrhaft zum Schmelzen. Nach den vielen kleinen Kaninchen, die vor gut einem Monat geboren wurden und sich nun in den verschiedensten Fellfarben in den Käfigen tummeln, kam vor drei Wochen ein kleines Zicklein zur Welt.

Das kleine "Mädchen" ist der erste Nachwuchs bei den Damara-Ziegen, die seit 2017 im Park sind. "Neben dem Bock, drei Ziegen und dem schon recht munteren Jungtier im Gehege warten wir nun auf weiteren Nachwuchs bei dieser Rasse", informierte Celina Riemann, die sich ein Jahr lang im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für die Einrichtung engagiert. Der Tierpark hat von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet, ab April dann wieder eine Stunde länger.